Schönheit 411: Retin-A gegen Retinol

Was ist der Unterschied zwischen Retin-A und Retinol?

Tretinoin mit den Marken Atralin, Retin-A, Retin-A Micro und Renov; Tazaroten, wie die Marke Tazora; Adapalen, wie die Marke Differin

Beide sind Retinoide. Sie sind beide von Vitamin A aus und fördern schneller Hautzelle Umsatz. Und sie sind einige der bewährten, effektive und leistungsstarke Optionen für die Hautprobleme Behandlung von Akne Zeichen des Alterns reichen.

Retinoide kommen in Rezept Form und in einer Reihe von Over-the-counter-Produkte. Prescription-Ebene Retinoide fallen in diese Gruppen

Alle drei Gruppen verhindern, dass die Anhäufung von toten Zellen in die Poren der Haut und Haarfollikel, und alle drei das Wachstum von gesunden Zellen zu fördern. Häufige Nebenwirkungen sind Trockenheit, Rötung, Reizung und Haut-Peeling sowie macht die Haut empfindlicher auf die Sonne.

Retinol wird in vielen Produkten, die nicht verschreibungspflichtig sind. Retinolen sind viel schwächer als verschreibungspflichtige Retinoide. Es sei denn, Vitamin A als eines der fünf besten Zutaten aufgeführt wird und das Produkt wird in einem luftdichten undurchsichtigen Flasche verpackt, was Sie bekommen vielleicht nicht alles sein, was effektiv. Weder Retinoide noch Retinolen sollte durch das Stillen oder schwangeren Frauen verwendet werden.

Weitere Artikel, zurück blättern Fragen und lesen Sie die aktuelle Ausgabe o; das Magazin.

QUELLEN

Ava Shamban, MD, Assistant Professor für klinische Dermatologie, UCLA.

Groß! Es gibt immer wieder neue Tipps, die Ihre Haut besser aussehen können.

Holen Sie sich das Haut, die Sie mit unserem persönlichen Haut Evaluator wollen.

Gesichtshaar-Fixes und 17 andere peinliche Schönheit q ist.

At-Hausmittel, die wirklich funktionieren.

Was können Sie bis schön tun zu wecken.

Einfache Korrekturen für Taschen und dunklen Ringen

Die Lider, Nasen, Hälse: vor und nach.

Was Sie über Faltenfüller zu wissen.