fast 2 Millionen Kisten cheerios erinnert

6. Oktober 2015 – Fast 2 Millionen Kisten von Cheerios und Honey Nut Cheerios wurden von General Mills Inc. zurückgerufen worden wegen eines Vorfalls, wo Weizen könnte in Produkte eingeführt wurden, die Gluten -freie markiert wurden.

Getreide zu bestimmten Terminen im Juli an der Lodi Minneapolis Firma produziert, Kalifornien ansässige Pflanzen Reaktionen bei Menschen mit Weizen Allergien, Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit, das Unternehmen Minneapolis sagte in einer Erklärung am Montag auslösen könnte.

“In ein Einzelfall rein menschliche Fehler beteiligt, Weizenmehl versehentlich in unsere Gluten -freie Hafermehl System bei Lodi eingeführt wurde”, Jim Murphy, Präsident von General Mills ‘Getreidegeschäft, sagte in einer Erklärung auf einem Unternehmens-Blog.

“Dieser Fehler in nur einer Anlage aufgetreten ist, und die Cheerios und Honey Nut Cheerios an unseren anderen Pflanzen hergestellt wurden, nicht betroffen”, fügte Murphy.

Die freiwilligen Rückruf von vier Tagen nach der Produktion von Cheerios und 13 Tage der Produktion von Honig Nut Cheerios umfasst, teilte das Unternehmen in seiner Aussage.

Verbraucher mit Fragen oder Bedenken sollten bei 1-800-775-8370 General Mills Consumer Services wenden, so das Unternehmen.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Huhn, Schokolade, Salate, Desserts, Suppe