Autismus-Behandlung Überblick

Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung hilft jungen Kindern mit Autismus, ihr volles Potenzial zu entwickeln. Das primäre Ziel der Behandlung ist es, die allgemeine Fähigkeit des Kindes zu verbessern, zu funktionieren.

Die Academy of Pediatrics (AAP) empfiehlt die folgenden Strategien für ein Kind zu helfen Gesamtfunktion zu verbessern und sein Potenzial zu erreichen: 6

Viele Menschen mit Autismus haben Schlafstörungen. Diese werden in der Regel durch den Aufenthalt auf einer Routine behandelt, einschließlich einer Reihe der Schlafenszeit und Zeit aufzustehen. Ihr Arzt kann versuchen, Medikamente als letztes Mittel.

Verhaltenstraining und Management-Verhaltenstraining und Management. Verhaltenstraining und Management nutzt positive Verstärkung, Selbsthilfe und soziale Fähigkeiten Bildungsverhalten und die Kommunikation zu verbessern. Viele Arten von Behandlungen wurden entwickelt, darunter Applied Behavioral Analysis (ABA), Teacch (TEACCH) und sensorische Integration; Spezialisierte Therapien. Dazu gehören Sprache, berufliche und physikalische Therapie. Diese Therapien sind wichtige Bestandteile von Autismus die Verwaltung und alle sollten in den verschiedenen Aspekten des Kindes Behandlungsprogramm aufgenommen werden. Sprachtherapie kann ein Kind mit Autismus helfen sprachlichen und sozialen Fähigkeiten zu verbessern, effektiver zu kommunizieren. Arbeits- und physikalische Therapie kann helfen, etwaige Mängel in Koordination und motorische Fähigkeiten zu verbessern. Ergotherapie kann auch ein Kind mit Autismus helfen zu lernen, Informationen von den Sinnen zu verarbeiten (Sehen, Hören, Hören, Fühlen und Riechen) in überschaubarer Weise.

Arzneimittel Arzneimittel. Medikamente werden am häufigsten verwendet, um im Zusammenhang mit Bedingungen und Problemverhalten behandeln, einschließlich Depression, Angst, Hyperaktivität und Zwangsverhalten; Unterstützung der Gemeinschaft und Elterntraining Unterstützung der Gemeinschaft und Elterntraining. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder wenden Sie sich an Interessengruppe für die Unterstützung und Ausbildung.