Alprostadil Injektion und Zäpfchen zur Behandlung der erektilen Dysfunktion

Erectile Dysfunction Trends

Alprostadil ist ein Arzneimittel, das Männer für ED (erektile Dysfunktion) nehmen. Es ist nur auf Rezept erhältlich.

Sie können Alprostadil direkt in den Penis injiziert bekommen. Oder man kann es als Zäpfchen verwenden, es in die Öffnung an der Spitze des Penis platzieren.

Injizierbare Alprostadil wird unter den Markennamen Caverject, Edex verkauft und Prostin VR. Die Zäpfchenform wird “MUSE” genannt (die für die Erektion für Medicated Harnröhren-System steht).

Alprostadil sollten nur bei Männern mit erektiler Dysfunktion verwendet werden. Es ist nicht richtig, kann es auf Dauer zu Schäden am Penis eingesetzt.

13 gemeinsame Sex-Drive Killers

Die injizierbare Form verursacht eine Erektion fest genug für Sex in mehr als 80% der Männer mit erektiler Dysfunktion, unabhängig von ihrem Alter oder die Ursache ihrer ED.

Die Zäpfchenform ist nicht so effektiv. Es erzeugt eine Erektion in etwa 30% -40% der Männer mit ED.

Es beginnt in der Regel in etwa 5 bis 20 Minuten zu arbeiten. Warten Sie 10 bis 30 Minuten, bevor Sie Sex haben. Ihre Erektion sollte für etwa eine Stunde dauern, und sie kann, nachdem Sie ejakulieren.

Verwenden Sie es nicht mehr als drei Mal pro Woche. Warten Sie mindestens 24 Stunden zwischen jedem Gebrauch.

Dieses Medikament ist nicht das Richtige für jeden Geschmack. Bevor Sie es nehmen, informieren Sie Ihren Arzt

Auch, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche medizinischen Probleme, vor allem,

Wenn Sie dieses Medikament nicht einnehmen kann, kann Ihr Arzt andere Behandlungen empfehlen.